AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


GELTUNGSBEREICH
Die hier festgehaltenen Bestimmungen gelten für sämtliche Aus-, Weiterbildungs-und Kursangebote der Berner Tanz-Kunsttherapie Zentrum GmbH.

ANMELDUNG
Für das Einführungswochenende können Sie sich online unter www.tanztherapie-zentrum.ch anmelden. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail.
Anmeldungen für Ausbildungen müssen mittels Vertrag eingereicht werden. Diesen erhalten Sie von unserem Sekretariat.

DURCHFÜHRUNG KURSE /AUSBILDUNG
Alle Aus- und Weiterbildungen werden nur bei genügender Teilnehmerzahl durchgeführt. Bei Unterbelegung kann das das Berner Tanz-Kunsttherapie Zentrum Veranstaltungen kurzfristig absagen oder unterbrechen.

VERANTWORTUNG
Alle Aus- und Weiterbildungen des Berner Tanz-Kunsttherapie Zentrum führen zu einer intensiven Selbsterfahrung, die eine gute psychische Belastbarkeit, Motivation und Eigenverantwortung voraussetzt. Absolvierende der therapeutischen Ausbildung, werden mit Einzelsitzungen unterstützt, um das gelernte zu verinnerlichen. Es gelten alle Bestimmungen unserer Webseite www.tanztherapie-zentrum.ch als fester Bestandteil.

VERSICHERUNG
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

ABSENZEN
Absenzen müssen immer der Kursleitung mitgeteilt werden. Bei Ausbildungen dürfen Teilnehmende pro Ausbildungsjahr höchstens 15 Stunden fehlen; den Stoff der verpassten Seminare arbeiten die Teilnehmenden individuell auf. Bei Weiterbildungen müssen 90% der Unterrichtsstunden besucht werden. Darüberhinausgehende Absenzen müssen in Absprache mit der Seminar- oder Ausbildungsleitung kompensiert werden.

VERTRAGSDAUER AUSBILDUNGSVERTRÄGE
Ein Ausbildungsvertrag gilt immer für die gesamte Dauer der aufgeführten Laufzeit.

ANNULLIERUNG UND VERTRAGSKÜNDIGUNG
Nach Vertragsabschluss gelten folgende Regelungen für dessen Auflösung:

 Abmeldezeitpunkt  Kosten
 Bis 3 Monate vor Beginn  Keine Kosten
 Zwischen 3 Monaten und 1 Monate vor Beginn  10% der Kurskosten bezw. der Jahresgebühr
 Zwischen 30 Tagen und 1 Tag vor Beginn  20% der Kurskosten bezw. der Jahresgebühr
 Nach Kurs-/Ausbildungsstart  100% der Kurskosten bezw. der Jahresgebühr

Bereits laufende Ausbildungsverträge können jährlich unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten jeweils auf das Ende des laufenden Ausbildungsjahres gekündigt werden.
Die Kündigung muss schriftlich erfolgen und fristgerecht im Sekretariat eintreffen. Andernfalls verlängert sich der Vertrag stillschweigend um ein weiteres Jahr bis zum Ende der auf dem Vertrag aufgeführten Laufzeit

PREISE
Die Jahresgebühren für Ausbildungen können jährlich an die Teuerung gemäss offiziellem Landesindex angepasst werden. Ebenfalls sind Preisanpassungen aufgrund eines veränderten Ausbildungsumfangs möglich. Preisänderungen werden jeweils frühzeitig schriftlich bekanntgegeben.

ABGABE VON BESTÄTIGUNGEN/ZERTIFIKATEN/DIPLOMEN
Das Berner Tanz-Kunsttherapie Zentrum behält sich das Recht vor, Bestätigungen, Zertifikate und Diplome bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher im Zusammenhang stehenden Gebühren zurückzubehalten.

GERICHTSSTAND
Gerichtsstand ist Laupen. Bern, 1. Januar 2019
Berner Tanz-Kunsttherapie Zentrum GmbH, Postfach 2132, 3001 Bern

Kontakt

Mobile: 
079 664 58 69

079 204 30 77


E-Mail: 
info@tanztherapie-zentrum.ch



Informationen

Facebook

Bilder und Infos über den Retreat in Kenia gibt's auch auf Facebook
facebook 770688 640

Please publish modules in offcanvas position.