Methode K. V. Reich

Die Methode K. V. Reich

Von aussen betrachtet, ist weder ein angeblich intaktes Familienleben, noch Anpassung im Berufs- und Gesellschaftsleben, noch das Bedürfnis, andere zufriedenzustellen ein Indiz für seelisches Wohlbefinden: der Körper speichert alles und hat Angst vor überwältigenden Gefühlen.

Mit der therapeutischen Choreographie in Kombination mit Elementen der gestalttherapeutischen Arbeit, mit Tonerde, Malen und anderen Darstellungsformen erreichen wir die Auflösung bewusster und unbewusster Ängste und gelangen so zur Quelle unserer Kräfte, die zur Erfüllung ureigener, tiefster Wünsche führt. Die üblicherweise gelehrte "klassische" therapeutische Choreographie dient der Bewusstwerdung alter, nun störender Bewegungsmuster; psychotherapeutisch (altgr. "der Seele dienend") und höchst effizient wirkt die Methode Katherina Victoria Reich.

Dies geschieht in vier Schritten:

1. Innehalten/Innenschau, um die (eigene) Wahrheit zu entdecken

2. Wir stellen Kontakt zu unserem Schmerz her und drücken diesen (mit dem Körper und/oder mit Farbe, Tonerde oder anderen Materialien) aus.

3. Auflösung und Erholungsphase

4. Neuerschaffen (Neues kreieren) und Wünsche verwirklichen

Die Schulabsolventinnen erhalten so ein eigentliches Instrument zum Erreichen von Wohlbefinden, zur Selbstentfaltung und so zur authentischen Verwirklichung im Alltag und sind damit befähigt, dieses auch ihrer Klientel weiterzuvermitteln. Die Diplomchoreographien legen Zeugnis ab von diesen positiven Verwandlungen.

Foto-Galerie

  • 20121201_155109.jpg
  • 20121202_143501.jpg
  • 20121202_143550.jpg
  • 20121202_143610.jpg
  • 20121202_143827.jpg
  • 20121202_143901.jpg
  • 20121202_144038.jpg
  • 20121202_144200.jpg
  • 20121202_144304.jpg
  • 20121202_144613.jpg
  • 20121202_144626.jpg
  • l8Xuj7B-YDmL7TGoXapMrK8IWsmvAaUopeo7z6ITA6s.jpg
  • meQhQMLOOrxgl6LLpkHN9d8rtrHOxptOXoBVaozwA8.jpg
  • methode-k,uthman-110.jpg
  • methode-k,uthman-112.jpg
  • methode-k.uthman3-004.jpg
  • methode-k.uthman3-006.jpg
  • methode-k.uthman3-007.jpg
  • methode-k.uthman3-009.jpg
  • rImSheK1Kjj9mA-aW3B9FF7K9zBYEd9RF-eXS3azR-I.jpg
Bildreise – die Fülle - Abundance
Für Audio bitte hier klicken

Bildreise "Licht"
Für Audio bitte hier klicken

Eindruck Intensivwoche 2013
Für Audio bitte hier klicken

Bild annelies gerber
Ritual

Ritualarbeit mit Katherina Victoria Reich

Das Wort Ritual kommt von „Ritus“ und heisst Zeremonie.
Rituale sind in uns Menschen bewusst oder unbewusst sehr stark eingeprägt. Seit Beginn der Menschheit gibt es Rituale, die vor allem bei Urvölkern, sowie bei allen fünf grossen Religionen einen grossen Stellenwert haben. Wir kommen aber auch in unserem täglichen Leben immer wieder damit in Kontakt. Jeder Mensch hat seine eigenen, täglichen Rituale, die leider oft nicht die innere Kraft stärken.

Für was braucht es Rituale?

Bei Zeremonien und Ritualen wird das höhere Bewusstsein, das in jedem Menschen innewohnt angesprochen. Es gibt dem Menschen die Erkenntnis, dass er nicht nur aus Materie, also dem Körper besteht, sondern auch aus Geist und Seele. Diese drei Ebenen wirken unablässig aufeinander ein und wir können mit Ritualen bewusst auf die drei Bereiche Einfluss nehmen.

Rituale können bei Unsicherheiten und belastenden Lebenssituationen weiterhelfen:

• Rituale ermöglichen einen neuen Anfang
• Rituale helfen Themen anzusprechen
• Rituale helfen im Umgang mit Ängsten
• Rituale sind vor allem bei Kindern sehr wichtig, da sie ihnen Sicherheit schenken
• Rituale helfen Probleme, an denen wir festhalten, weil wir glauben dass sie uns gut tun, zu erkennen und loszulassen Anwenden von kurzen und kraftvollen
• Ritualen zum Beginn des Tages und vor der Nachtruhe

Rituale haben den Zweck den Menschen daran zu erinnern, dass er mit Himmel und Erde verbunden ist und auch geistig getragen wird.

Kontakt

Facebook

Bilder und Infos über den Retreat in Kenia gibt's auch auf Facebook
facebook 770688 640

ACHTUNG! Diese Seite benutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie zu. Mehr infos hier

Verstanden!

Datenschutz
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Bitte beachten Sie die folgenden Punkte unserer Datenschutzerklärung (Privacy Policy).

Geltungsbereich
Die Datenschutzerklärung gilt für die Webseite von tanztherapie-zentrum.ch. Für Berner Tanz- und Kunsttherapieschule-fremde Internetseiten, zu welchen von den Berner Tanz- und Kunsttherapieschule Websites ein Link besteht, wird keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernommen.

Verwendung von Informationen
Sie können grundsätzlich unsere Websites besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Einzig unpersönliche Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit etc. werden zwecks Erkennung von Trends und zur Verbesserung unseres Online-Angebotes anonymisiert ausgewertet («Google Analytics»). Daraus werden keine Rückschlüsse auf Ihre Person gezogen. Zum Zwecke der Steigerung der Servicequalität bitten wir Sie in gewissen Bereichen um die freiwillige Angabe von Daten (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, für welche Informationen und Dienstleistungen Sie sich interessieren etc.). Die Zugriffe auf die Berner Tanz- und Kunsttherapieschule Websites werden in anonymer Form extern gemessen und ausgewertet. Für die Online-Bestellung bzw. den Kauf gewisser Dienstleistungen und Produkte ist die Angabe Ihrer Daten unumgänglich.

Keine Weitergabe von personenbezogenen Informationen
Ihre personenbezogenen Daten werden weder verkauft noch mit Dritten Unternehmen geteilt. Ausnahmen: Externe Dienstleister, die in unserem Auftrag Ihre Anfrage oder Ihre Bestellung abwickeln und die hierfür zwingend notwendigen Daten benötigen. Es ist gewährleistet, dass alle datenempfangenden Stellen die Anforderungen des Datenschutzes und der Datensicherheit einhalten.

Cookies
In bestimmten Fällen setzen wir so genannte Cookies ein. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass vor dem Speichern eines Cookies eine Warnung am Bildschirm erscheint. Sie können auch auf die Vorteile von persönlichen Cookies verzichten. Bestimmte Dienstleistungen können in diesem Fall nicht genutzt werden.

Werbung und Datenschutz
Wir greifen auf Drittanbieter (Adserver) zurück, um Anzeigen auf unseren Websites zu schalten. Damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren, respektive eine höhere Relevanz für Sie aufweisen. Diese Angaben werden niemals an den Werbekunden übermittelt, sondern ausschliesslich genutzt um zu bestimmen, wann welche Werbung angezeigt wird. Nicht an den Adserver weitergegeben werden Namen, Adresse, Alter, Geschlecht, Telefonnummer, E-Mail. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren möchten, dann können Sie sich per E-Mail an info@tanztherapie-zentrum.ch wenden.

Cookie- und Datenschutzbestimmungen für Google-Werbeprogramme
Als Drittanbieter verwendet Google Cookies zur Anzeigenschaltung auf unseren Websites.
Durch Verwendung des DART-Cookies wird die Anzeigenschaltung anhand Ihrer Besuche auf unseren Websites und anderen Websites im Internet für Google ermöglicht.
Sie können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem Sie «Personalisierte Werbung» in Ihrem Google-Konto deaktivieren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website aktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zudem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

E-Mails / E-Newsletter
Sie erhalten E-Mails oder E-Newsletter von Berner Tanz- und Kunsttherapieschule nur mit Ihrem Einverständnis und können sich jederzeit vom Empfang weiterer Mitteilungen ausschliessen lassen.
Um die Angebote in diesen E-Mails optimal auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden, kann die Berner Tanz- und Kunsttherapieschule Ihr Klick- und Leseverhalten auswerten. Falls Sie zudem ein Konto auf arn-hess.ch besitzen, für welches Sie dieselbe E-Mail-Adresse nutzen, können die dort hinterlegten Benutzerinformationen (Name, Vorname, Geschlecht, Anschrift, Geburtsdatum) zur Ergänzung/Korrektur Ihres Berner Tanz- und Kunsttherapieschule Newsletter-Profils verwendet werden. Bitte denken Sie daran, dass unverschlüsselt übermittelte Daten von unbefugten Dritten gelesen oder verändert werden können.

Marktforschung
Um die Qualität ihrer Dienstleistungen kontinuierlich verbessern zu können, führt die Berner Tanz- und Kunsttherapieschule bei ihren Kundinnen und Kunden elektronische Umfragen durch. Wenn Sie an solchen Umfragen nicht teilnehmen möchten, können Sie sich von der Teilnahme an Umfragen ausschliessen lassen info@tanztherapie-zentrum.ch.

Foren und Chat
Auf tanztherapie-zentrum.ch und den anderen Online-Angeboten von Berner Tanz- und Kunsttherapieschule können Sie sich an interaktiven Foren wie Chat, Message Board und anderen Plattformen beteiligen. Denken Sie bitte daran, dass jegliche Informationen, die Sie in diesen Foren preisgeben, dadurch öffentlich werden.

Aufbewahrung und Sicherung Ihrer Daten
Berner Tanz- und Kunsttherapieschule ergreift angemessene Vorsichtsmassnahmen und setzt entsprechende Sicherheitstechnologie ein, um Ihre Daten zu schützen. Sie bleiben nur so lange aufbewahrt, wie es im Hinblick auf den Zweck erforderlich ist.

Fragen zum Datenschutz
Richten Sie Ihre allfälligen Fragen, Korrektur- oder Löschungsbegehren bitte per E-Mail an info@tanztherapie-zentrum.ch.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Änderungen dieser Datenschutzerklärung durch Berner Tanz- und Kunsttherapieschule können jederzeit erfolgen. Bitte konsultieren Sie regelmässig diese Erklärung.

Rechtsgrundlage
Das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) bildet die Grundlage dieser Datenschutzerklärung.

Letzte Aktualisierung: 07.03.2022
© Copyright by Berner Tanz- und Kunsttherapieschule, 2022. Alle Rechte vorbehalten.

 

©2022 by Tanztherapie-Zentrum
Webdesign by Maisfeld Bucher & Paladino

Please publish modules in offcanvas position.